Zur Zukunft der Lehre an Universitäten in Deutschland

Neue Publikation:

Die AG Lehre der Jungen Akademie bündelt innerhalb der Jungen Akademie die Diskussionen zu allen Fragen, die mit dem umfangreichen Themenkomplex Lehre zusammenhängen.

So veranstaltete die Arbeitsgruppe ein (Streit-)Gespräch zum Thema “Wo endet Forschung, wo beginnt Lehre?”, das unter Beteiligung von Prof. Dr. Karin Lochte (Vorsitzende der Wissenschaftlichen Kommission des Wissenschaftsrates), BMBF-Staatssekretär Prof. Dr. Frieder Meyer-Krahmer und HGF-Präsident Prof. Dr. Jürgen Mlynek am 12. November 2007 in Berlin stattgefunden hat.

Diese Debatte sowie die daran anschließenden Überlegungen der Arbeitsgruppe mündeten in ein differenziertes Positionspapier “Zur Zukunft der Lehre an Universitäten in Deutschland”, das im April 2008 vorgelegt wurde und als Broschüre in der Geschäftsstelle der Jungen Akademie erhältlich ist.

Verfügbar als pdf

Now published:

The Project Team “Teaching in Higher Education” is concerned with all kinds of questions concerning the extensive topic of teaching in higher education.

The team organized a public panel discussion on the unity of teaching and research. It took place on the 12th Nov. 2007 in Berlin where Prof. Dr. Karin Lochte chairwoman of the Scientific Commission of the German Council of Science and Humanities),  Prof. Dr. Frieder Meyer-Krahmer (state secretary of the German Federal Ministry of Education and Research) and Prof. Dr. Jürgen Mlynek (president of the Helmholtz Association of German Research Centres) participated.
Based on this discussion the Project Team published a position paper on the Future of Teaching at German Universities, which was submitted in april 2008. The brochure is available at the office of the Young Academy

and as as pdf.