Neue Website: Lust-auf-Wissenschaft.de 27. Februar 2014

Das von der Claussen-Simon-Stiftung geförderte Forschungs- und Lehrprojekt “LAW – Lust auf Wissenschaft” ist jetzt mit seiner eigenen Webpräsenz online: Alle Informationen rund um das Projekt sind ab sofort auf lust-auf-wissenschaft.de verfügbar.

Mehr...

Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit 25. Februar 2014

Jetzt erschienen: Klatt, Matthias/Meister, Moritz: Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Ein Strukturelement des globalen Konstitutionalismus, Juristische Schulung 2014, 193–200. (Online verfügbar ggf. bei beck-online) Vor dem Hintergrund der kaum zu überschätzenden praktischen Bedeutung des Grundsatzes der Verhältnismäßigkeit erläutert der Beitrag die fünf Schritte der Verhältnismäßigkeitsprüfung. Dabei liegt ein Schwerpunkt der Darstellung auf der Abwägung. Vorgestellt und […]

Mehr...

Der Hörsaal als Lernraum 30. April 2013

Jetzt publiziert: Matthias Klatt/Tina Winter Der Hörsaal als Lernraum Rechtswissenschaft 5 (2013), S. 110-121 Die Rahmenbedingungen universitärer Lehre werden derzeit neu konstituiert. Aktivierende und kompetenzfördernde Lehrformate haben das Potential, die rechtswissenschaftliche Lehre erheblich zu verändern. Den Schwerpunkt der Lehrentwicklung an vielen juristischen Fakultäten bildet derzeit die Verbesserung der Lehre in den Arbeitsgemeinschaften und anderen Kleingruppenformaten. […]

Mehr...

Schwerpunktbereichsklausur Europarecht 2. April 2013

Jetzt erschienen: Klatt, Matthias/Mein, Elsa/Ibold, Shino, Schwerpunktbereichsklausur Unionsrecht: Nationales Verbot des Online-Vertriebs von Kontaktlinsen, Zeitschrift für das Juristische Studium 6 (2013), 181-187 Online verfügbar Diese Klausur war, ergänzt um eine völkerrechtliche Zusatzaufgabe, im Sommersemester 2011 Teil der universitären Prüfung im Schwerpunktbereich „Europa- und Völkerrecht“ an der Universität Hamburg. Sie basiert auf einer Entscheidung des EuGH […]

Mehr...

Grundrechte-Lehrprojekt: Beschreibung publiziert 21. Januar 2013

Professor Klatt und Wiss. Mit. Tina Winter haben nun eine Beschreibung des vom Stifterverband für die deutsche Wissenschaft mit 50.000 € geförderten innovativen Lehrprojektes “Basiskompetenz Grundrechte” publiziert. Das Lehrprojekt findet erstmalig im Sommersemester 2013 statt. Die bibliographischen Daten lauten: Klatt, Matthias/Winter, Tina, Basiskompetenz Grundrechte – Verantwortung entwickeln!, Problembasierte Lehre in den Rechtswissenschaften, in: Senger, Ulrike […]

Mehr...

Rezensionen zu “Sprache, Recht, Gesellschaft” erschienen 18. Januar 2013

Professor Dr. Christian Baldus bespricht in der Zeitschrift für Gemeinschaftsprivatrecht (GPR) den von Professor Klatt gemeinsam mit Dr. Carsten Bäcker und Dr. Sabrina Zucca-Soest herausgegebenen Sammelband “Sprache, Recht, Gesellschaft”. Die Fundstelle lautet: GPR 2012, S. 341-342. Eine weitere Rezension erschien in der FAZ vom 18. Januar 2013 (Nr. 15), S. 32.

Mehr...

Lernen durch Lehren: Studentische Co-Tutoren gesucht 9. Januar 2013

Wir laden Studierende ab dem 3. Fachsemester dazu ein, als Co-Tutor/in an der Veranstaltung Staatsrecht II (Grundrechte, Verfassungsprozessrecht) im Sommersemester 2013 mitzuwirken. Wir gestalten die Arbeitsgemeinschaften nach den didaktischen Prinzipien des problembasierten Lernens. Das Lernen in den Arbeitsgemeinschaften lebt von der Arbeit der Studierenden in Kleingruppen zu je 5 Studierenden. Die AG-Leiterinnen und AG-Leiter betreuen […]

Mehr...

Abwägung unter Unsicherheit 28. Dezember 2012

Jetzt erschienen: Klatt, Matthias/Schmidt, Johannes, Abwägung unter Unsicherheit Archiv des öffentlichen Rechts 137 (2012), 545-591 Online verfügbar Abstract: Epistemic unreliability plays an important role in balancing both constitutional rights and other interests. This article focuses on an analysis of epistemic unreliability in balancing. It sheds light on different types of epistemic unreliability, relating to normative […]

Mehr...

Team der Juniorprofessur erweitert 14. Dezember 2012

Das Team der Juniorprofessur freut sich über zwei neue Mitglieder: Der Gastwissenschaftler Chen Yan von der Peking University Law School wird unter der Betreuung von Professor Klatt zu verfassungsrechtlichen Themen forschen. Frau stud. iur. Robika Afzal erweitert die Reihe der studentischen Mitarbeiter. Herzlich willkommen!

Mehr...