Bologna Blog

Der Junge Akademie Blog präsentiert Meinungen und persönliche Eindrücke von Mitgliedern der Jungen Akademie zum Bologna-Prozess im deutschsprachigen Raum.

Aus der Perspektive des wissenschaftlichen Nachwuchses vermitteln die Autoren einen Blick auf Bologna und dessen Umsetzung aus verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen – von den Natur- und Sozialwissenschaften über geisteswissenschaftliche Disziplinen bis hin zu Jura und Kunstgeschichte. Dabei beleuchten die Beiträge schlaglichtartig ausgewählte Aspekte von Bologna.

Zum Start des Junge Akademie Blogs erscheint ein Zwischenruf von Tilman Brück auf SpiegelOnline.